Emilia Gaglaski

Yoga Teacher

Emilia Gagalski
  • Vinyasa Yoga
  • Hatha Yoga
  • Yin Yoga

Yoga – dein Weg zu dir!

Ich bin Emilia und habe mich schon immer gern bewegt.

In der Schule fing es mit Turnen an, dann kam die Zirkus-AG mit Einrad fahren und Jonglieren und in der Jugend fing ich mit Jazzdance an. Ich liebe es, mich in Einklang mit der Musik zu bewegen, die Welt um ich herum zu vergessen und meinen Körper zu spüren.

In den letzten Jahren ist Laufen dazugekommen. Laufen ist aber sehr statisch und da ich schon immer sehr gelenkig war und mich gern auf den Kopf gestellt habe, entdeckte ich irgendwann Yoga für mich.

Am Anfang war Yoga nur eine sanfte Art der Dehnung.

Doch nach Jahren der Praxis und einem Retreat in Spanien wuchs die Idee in mir, vielleicht auch einmal Yoga zu unterrichten.So fand ich meinen Weg zu Rundum Yoga. Dort machte ich in 2021 auch schließlich meine Ausbildung zur Yogalehrerin.

Yoga bedeutet jetzt für mich Achtsamkeit, Akzeptanz, Selbstliebe – der Weg zu mir selbst. Das kann durch Atemübungen, Meditationen oder Asanas geschehen.

Im Yin Yoga kann ich loslassen und Blockaden lösen, im Hatha Yoga vereine ich durch Pranayama und Asanas meine Sonnen- und Mondenergie und im Vinyasa Yoga bewege ich mich im Einklang mit dem Atem.

Jeder dieser Yogastile hilft mir dabei, in mir anzukommen, körperliche Grenzen zu akzeptieren und mich herauszufordern.

Da Musik mein ständiger Begleiter ist, spielt dies auch in meiner Praxis eine große Rolle.Denn Musik berührt Herzen, Musik versetzt Menschen in eine bestimmte Stimmung, Musik verbindet Musik macht glücklich.

Also komm mit mir auf die Matte und finde in der Bewegung, mit deinem Atem, in Verbindung mit Musik, den Weg zu dir.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Follow me:

Liebe Yogis & Yoginis,
ab dem 13.01.2022 entfällt mit Drittimpfung die Testpflicht bei 2G-Plus. Details hier. ➠
  Yoga Safety First
close
open